Draußen Klettern – Felskurse

Toprope und Vorstiegskurse am Fels
Dies ist ein weiterführender Kurs für das selbständige und sichere Klettern im Toprope und im Vorstieg am Felsen, oder auch in Absprache als direkter Einstieg zum Klettern lernen möglich. – Termine unter Aktuelles oder auf Anfrage

  • Kursinhalte:
  • Material- & Knotenkunde, weiterführende Sicherungstechnik
  • Klettern und Sichern im Toprope und im Vorstieg (Expressen, Umbauen, Umlenker,…)
  • Seilführung – wie kann ich Sicherungen verbessern um eine bessere Seilführung zu bekommen
  • Einrichten von Standplätzen / Topropestationen an verschiedenen Fixpunktmöglichkeiten
  • Abseilen
  • Unterschiede Halle – Fels (Naturschutz und Klettern)
  • Planung, Anreise, Klettertopo – wie finde ich zum Fels und mich am Fels zurecht
  • spezielle Klettertechniken für mittelschwere Felsrouten (z.B. Verschneidung, Eindrehen, Kamine, stabiles Weitertreten / -greifen)
  • Materialkunde und Sicherungstheorie
  • ​​Ausrüstung: bequeme Sportkleidung, Kletterschuhe (eigene nötig!), Hüftgurt (eigener nötig) HMS-Karabiner, Seil, Sicherungsgerät, Expressen
  • Ort: im Donautal bei Hausen oder nach Absprache
  • Preis: 199€ pro Teilnehmer – min 2 / max. 4 TN für 2 Tage Kurs
  • Preis bei „Intensiv Kurs“ in Kooperation mit Angelika Gräser 399€ p.P. da Intensiv Betreuung durch 2 Trainerinnen
  • für Rabatte bitte anfragen!

Warum DONAUTAL?

Ich suche die Gebiete für Kurse gezielt aus, um dem Kurs eine angemessene Umgebung zu schaffen.

Im Donautal gibt es gut gesicherte sehr leicht Routen, mittelschwere und schwere Routen. Es bieten sich alle Kombinationen für einen Kurs an und durch die 2 Tages Kurse entsteht durch die Distanz zur Heimat ein bisschen Urlaubsfeeling 🙂

Desweiteren ist mir der Versicherungsschutz meiner Teilnehmer sehr wichtig und in Baden-Württenberg greift dieser vollständig.

https://www.outdoor-magazin.com/klettern/perfekte-kalkfelsen-zum-klettern/

https://www.camping-wagenburg.de/aktivit%C3%A4ten/klettern-im-oberen-donautal.html